Sächsische Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Sellerieknolle und -grün
  • 50 g Speck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Petersilie

Die gekochten Erdäpfeln stampfen. Die fein gewürfelte Zwiebel, den geraspelten Sellerie, Kümmel dazugeben und mit kochend heissem Wasser auffüllen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und wiederholt aufwallen lassen.

Den gewürfelten Speck anbraten, auf die Suppe Form und mit gehacktem Selleriekraut und Petersilie überstreuen.

In der Suppe können noch Würstchen warmgemacht werden. Es können auch angebratene Jagdwurstwuerfel in die Suppe gegeben werden.

Ulk Fetter

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sächsische Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche