Sachertoertchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 EL Sauerrahm
  • 175 g Butter (oder Margarine)

Guss:

  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 2 Teelöffel Speiseöl

Zum Bestreuen:

  • 50 g Abgezogene, gehackte Mandelkerne

Füllung:

  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 1 Pk. Sahnesteif

Zum Bestreichen:

  • 1 EL Aprikosenkonfitüre

Für den Teig Mehl mit Kakao und Backpulver vermengen und sieben. Schlagobers, Vanillezucker, Zucker und Butter zufügen. Alles zu Beginn kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.

Anschliessend auf einer bemehlten Fläche zu einem glatten Teig zusammenkneten. Sollte er kleben, ihn in Folie gewickelt eine Weile abgekühlt stellen.

Den Teig auf der bemehlten Fläche dünn auswalken, mit einer runden geben (Durchmesser zirka 7, 5 cm) zirka 30 Kekse ausstechen und auf Bleche (gefettet, mit Pergamtenpapier belegt) legen. Die Bleche der Reihe nach (bei Heissluft gemeinsam) in das Backrohr schieben.

Die Kekse mit dem Pergamtenpapier von den Backblechen auf jeweils einen Kuchenrost ziehen und abkühlen.

Für den Guss Schoko in kleine Stückchen brechen, mit Öl im Wasserbad bei schwacher Temperatur zu einer geschmeidigen Menge durchrühren. 10 der erkalteten Kekse auf der oberen Seite damit bestreichen und die Ränder mit Mandelkerne überstreuen.

Für die Füllung Schlagobers 1/2 Minute aufschlagen, Staubzucker mit Sahnesteif vermengen, sieben und einstreuen. Das Schlagobers steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben.

Zehn der nicht bestrichenen Kekse spiralförmig auf der Unterseite mit dem Schlagobers bespritzen, die Schokoladenplätzchen darauf legen und die übrigen nicht bestrichenen Kekse auf der Unterseite mit Marmelade bestreichen. Die übrigen Schokoladenplätzchen darauf legen.

schliessenden Dose aufbewahrt werden. Kurz vor dem Verzehr mit Schlagobers befüllen. Die Törtchen schmecken sehr gut mit einer Rum-Schlagobers-Füllung. Dafür 2 El Rum unter das Schlagobers rühren.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sachertoertchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche