Sabines Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 150 g Sahnequark
  • 6 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver

Belag:

  • 30 g Butter (flüssig)
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 30 g Rosinen
  • 30 g Korinthen
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 30 g Schokoladenplätzchen

Den Sahnequark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz durchrühren.

Mehl und Backpulver hinzfügen und unterziehen.

Dünn zu einem Rechteck auswalken. Mit der flüssigen Butter bestreichen, die Rosinen, Korinthen, Mandelkerne und Schokoladenplätzchen darauf gleichmäßig verteilen.

Den Teil von der Längsseite vorsichtig zusammenrollen. In ungefähr 2 cm breite Röllchen schneiden und plattdrücken. Im aufgeheizten Backrohr bei 185 °C ungefähr 20 min backen. Wenn gewünscht, mit Puderzuckerguss bestreichen.

Anmerkung Christine: bei der Backzeit vorsichtig sein, eher früher

nachgucken.

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sabines Schnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche