S chokolade-Kirsch-Vanille-Kuppeltort

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Salz
  • 2 Eier
  • 125 g Butter (weich)
  • 100 ml Milch

Füllung und Belag:

  • 225 g Kirschkonfitüre
  • 12 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 2 EL Kakao
  • 6 EL Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 300 g Schlagobers ((1))
  • 300 g Schlagobers ((2))
  • 200 g Schlagobers ((3))
  • 2 Teelöffel Vanillearoma
  • 100 g Mandelblättchen
  • Schokowaffelblaettchen
  • Schoko (Streusel)
  • Schokoherzen
  • Kakao

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker verquirlen. Butter, Salz, Eier und Milch beigeben und alles zusammen kremig rühren.

Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teig hineinfüllen, glattstreichen und im aufgeheizten Herd bei 175 Grad (Gas Stufe 2) ungefähr 40 min backen. Tortenboden abkühlen.

Tortenboden waagerecht einmal durchschneiden. Marmelade durchrühren und auf den unteren Boden aufstreichen. Oberen Boden darauflegen.

Springformrand oder Springformring um den Boden legen.

Die Hälfte der Gelatine einweichen. Kakao, die Hälfte des Zuckers und das Wasser unter Rühren einmal zum Kochen bringen, ein kleines bisschen auskühlen. Gelatine auspressen, darin zerrinnen lassen. Erkalten.

Schlagobers (1) steif aufschlagen und unter die Kakaomasse heben, wenn sie zu gelieren beginnt. Kakao-Schlagobers-Krem kuppelförmig auf den Tortenboden aufstreichen und im Kühlschrank gut durchkühlen.

Restliche Gelatine einweichen. Schlagobers (2), Vanille-Aroma und übrigen Zucker steif aufschlagen. Gelatine auspressen, zerrinnen lassen und unter das Schlagobers rühren. Vanille-Schlagobers-Krem gleichmässig auf die Kakaomasse aufstreichen, so dass die Oberfläche der Torte einigermassen flach ist. Mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die Mandelblättchen ohne Fett in einer Bratpfanne braun werden lassen. Auf einem Teller abkühlen.

Schlagobers (3) steif aufschlagen. Tortenrand mit Schlagobers einstreichen. Einen Rest dem Schlagobers als Tuffs auf die Torte spritzen. Den Tortenrand mit den Mandelblättchen überstreuen. Tortenoberfläche mit Waffelblaettchen, Schokostreuseln und Schokoherzen verzieren. Die Mitte vielleicht mit Kakao bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

S chokolade-Kirsch-Vanille-Kuppeltort

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 30.07.2014 um 23:25 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche