Rustikaler Bauerntopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Sojawürfel (getrocknet)
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 4 EL Butter (oder ungehärtete Pflanzenmargarine)
  • 1 Porree
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 4 lg Erdäpfeln
  • 2 EL Paradeismark
  • 3 EL Vollkornmehl
  • 1 Tasse Rotwein
  • 300 g Schwammerln (gemischt)
  • 1 Tasse Schlagobers
  • 100 g Edelpilzkäse
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Sojawürfel in eine geeignete Schüssel Form, mit Gemüsesuppe begießen und wenigstens 1/2 Stunde ausquellen. Leichtbutter oder evtl. Butter in einem Kochtopf erhitzen.

Die gut abgetropften Sojawürfel darin anbraten. Das geputzte und in kleine Würfel geschnittene Gemüse hinzfügen und kurz mitdünsten. Paradeismark unterziehen, mit Mehl bestäuben, mit Rotwein und der Einweichbrühe auffüllen. Alles mit Majoran und Thymian würzen und die geputzten Schwammerln hinzfügen.

Bei mittlerer Hitze 25-eine halbe Stunde leicht wallen. Jetzt das Schlagobers und den zerpflückten Edelpilzkäse hinzfügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der frisch gehackten Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rustikaler Bauerntopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche