Rustikalels Bauernbrot mit Blattspinat und Spieglei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für das rustikale Bauernbrot mit Blattspinat und Spieglei das Brot mit Sauerrahm bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blattspinat mit Salz, Pfeffer und der gepressten Knoblauchzehe und einer Prise Mukstanuss würzen.

Den Spinat auf dem Brot verteilen und mit den Paprikawürfeln belegen. Mit etwas Parmesan bestereuen und im vorgeheizten Rohr für ca. 15 Minuten überbacken. In der Zwischenzeit in einer beschichteten Pfanne in Spieglei braten. Mit dem Brot anrichten und das rustikale Bauernbrot mit Blattspinat und Spieglei warm servieren.

Tipp

Das rustikale Bauernbrot mit Blattspinat und Spieglei ist ein ideales Rezept für die Verwertung von Resteln aus dem Kühlschrank. Versuchen Sie den Spinat mit etwas Mozzarella zu vermengen oder legen Sie zur Abwechslung einer Scheibe Schinken als unterste Schicht auf das Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Rustikalels Bauernbrot mit Blattspinat und Spieglei

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 05.10.2015 um 07:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 15.03.2015 um 18:38 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 20.01.2015 um 08:00 Uhr

    wo bleibt da das Geselchte?

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 28.11.2014 um 16:42 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche