Russischer Griesspudding - Kasha Gureva Sladkaya Mannaya

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Griess
  • 1300 ml Schlagobers bzw. Vorzugsmilch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 200 g Kristallzucker (fein)
  • 3 EL Wasser
  • Geröstetes Semmelbrösel

Das Schlagobers (bzw. Die Vorzugsmilch) und die Vanilleschote in einen Kochtopf Form und zum Kochen bringen. Unter durchgehendem Rühren den Griess hineinstreuen, dann ca. 10 Min. simmern, bis die Mischung dick wird. Mandelkerne, Zucker und Wasser hinzfügen und wiederholt zum Kochen bringen. Von der Kochstelle nehmen, die Vanilleschote entfernen und den Pudding in eine mit Butter ausgestrichene Gratinform Form. Mit Semmelbrösel überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 190§C (Gasherd Stufe 3) ca. 30 Min. gardünsten.

"Die Kunst des Kochens/Methoden und Rezepte, Desserts" Time-Life Bücher, Amsterdam

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Russischer Griesspudding - Kasha Gureva Sladkaya Mannaya

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche