Russische Zupftorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 200 g Fett (Leichtbutter oder Butter)
  • 200 g Zucker
  • 60 g Kakao (auch 80g möglich)
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Backpulver

Füllung:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 500 g Topfen
  • 3 Eier
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver

Die Teigzutaten in eine geeignete Schüssel geben und mit einem Handrührgerät mischen. Mit 2/3 des Teiges eine gefettete geben ausbreiten und an den Rändern der geben die Menge ein klein bisschen nach oben drücken, so dass im Teig eine Ausbuchtung entsteht.

Topfen, Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker und Vanillepuddingpulver miteinander durchrühren und auf den Teig Form. Das übrige Drittel des Teiges über die Torte als Streuseln zupfen.

Das gesamte nun bei 200 Grad im E-Küchenherd beziehungsweise bei 175 Grad im Heissluftherd ca. 1 Stunde backen. Nach einer 3/4 Stunde empfiehlt es sich, die Oberhitze abzuschalten.

Zum Schluss kann man die Torte mit gesiebtem Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Russische Zupftorte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 28.04.2014 um 19:50 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche