Russische Fleisch-Soljanka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 ml Fleisch- bzw. kräftige Knochenbrühe
  • 1 EL Kapern
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Dille
  • 2 EL Zwiebelschalotten
  • 10 Pfefferkörner
  • 3 Pimentkörner
  • 200 g Gebratenes Rind- oder evtl. Kalbfleisch
  • 100 g Schinken
  • 100 g Würstchen
  • 0.25 Hendl
  • 2 Gurkenbrühe und Salzgurken
  • 250 g Frisches Weisskraut
  • 2 Paradeiser
  • 100 ml Sauerrahm
  • 12 Oliven
  • 1 Pk. Gesalzene Schwammerln

1. Die Gurkenbrühe machen, abschäumen, zur Rindsuppe Form und machen.

2. Schinken, Würstchen, Fleisch, Hühnerfilet kleinwürfelig schneiden.

3. Die gesalzenen Schwammerln und das frische Weisskraut mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und ebenfalls in Würfel schneiden.

4. Paradeiser, Gurken und Zwiebeln kleinschneiden.

5. Die in den Punkten 2-5 genannten Ingredienzien mit den übrigen Ingredienzien und dem Sauerrahm in einen Ton- bzw. Emailletopf befüllen, die kochende klare Suppe aufgiessen und für 10 bis 15 min in der heissen Backröhre gardünsten.

die Kräuterbutter zerlaufen ist, warm zur Soljanka anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Russische Fleisch-Soljanka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche