Russische Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Russischen Eier zunächst die Eier hart kochen.

Anschließend die Eidotter aus den halbierten Eiern nehmen. Mit Öl, Kapern und Senf zerdrücken und mit Pfeffer & Salz noch etwas Geschmack geben.

Die Eiweißhälften wieder mit der Eimasse füllen. Ein Häufchen Kaviar darauf setzen. Russische Eier mit einem Tupfer Majonäse aus der Tube verzieren.

Tipp

Russische Eier sind eine beliebte Vorspeise und werden oft an Festtagen serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Russische Eier

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 31.12.2015 um 13:44 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 31.12.2015 um 13:26 Uhr

    sehr gut gelungen

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 31.12.2015 um 13:14 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 31.12.2015 um 01:00 Uhr

    werden gemacht

    Antworten
  5. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 26.12.2015 um 11:00 Uhr

    prima

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche