Russiches Brot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 3 Eiklar
  • 60 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Sirup(Grafschaftergoldsaft)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Kakao
  • 75 g Weizenmehl
  • 40 g Stärkemehl

Glasur:

  • 1 EL Zucker mit
  • 2 EL Wasser zum Kochen bringen

Die Eiklar sehr steif aufschlagen, die restlichen Ingredienzien in der angeführten Reihenfolge einrühren, nicht rühren.

Es muss eine Cremige Menge entstehen. Diese in einen Spritzsack befüllen und auf ein mit Aluminiumfolie ausgelegtes Blech beliebige Buchstaben spritzen und im aufgeheizten Rohr gemächlich backen bei 150 °C ca. 20 min.

Nach dem Backen auf der Stelle dünn mit der Zuckerglasur bestreichen. Nochmals zum Trocknen kurz in den heissen Herd stellen. Buchstaben vorsichtig von dem Backblech lösen.

Notizen (*):

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Russiches Brot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche