Rumschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 6 Stk Eier
  • 200 g Staubzucker
  • 200 g Butter
  • 140 g Nüsse (gerieben)
  • 150 g Schokolade (gerieben)
  • 160 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver

Für die Glasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 7 EL Rum

Für die Rumschnitten erst den Teig zubereiten.

Für den Teig Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren. Anschließend die restlichen trockenen Zutaten für den Teig einrühren.

Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Den Teig auf ein Backblech mit Backpulver geben und bei 170 Grad ca. 20-30 Minuten backen.

Den Staubzucker und den Rum für die Glasur verrühren und auf den noch warmen Kuchen streichen. Die Rumschnitten vor dem Verzehr auskühlen lassen.

Tipp

Die Rumschnitten schmecken auch mit Zuckerglasur köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Rumschnitten

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 09.12.2015 um 15:34 Uhr

    muss ich versuchen

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 22.10.2014 um 16:42 Uhr

    Der Kuchen schmeckt auch mit Schokoglasur toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche