Rumringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mandelkerne (geschält)
  • 250 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Rum
  • 0.5 Teelöffel Nelken
  • 1 Msp. Zimt
  • Zitronenschale (gerieben)
  • Gute Zartbitter-Kochschokolade
  • Oder 2/3 Vollmilch, ein Drittel Zartbitter
  • Halbierte Mandelkerne zum Verzieren
  • Johannisbeergelee

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Einen Hackteig machen und eine Nacht lang abgekühlt stellen. Zweierlei Ringe ausstechen(*). Den Teig ein klein bisschen dicker auswellen, da die Kekse bei dem Backen laufen. Während dem Ausstechen den Teig immer wiederholt abgekühlt stellen. Bei mittlerer Hitze hellgelb backen.

Den oberen Ring mit Kochschokolade bestreichen und mit Mandelkerne verzieren, dann mit Marmelade zusammenkleben.

E-Küchenherd 180 °C Gas Stufe Stufe Stufe tufe 3 * Die Hälfte rund, die andere rund mit einem Loch in der Mitte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche