Rumpsteaks Mit Salsa Verde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Salsa:

  • 1 Ei
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Kerbel
  • 50 g Gewürzgurken
  • 2 Schalotten
  • 4 sm Knoblauchzehen
  • 1 EL Kapern (abgetropft)
  • 7 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Fleisch:

  • 1 EL Öl
  • 2 Rumpsteaks (á 200g)
  • 2 Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter

Die italienische grüne Sauce aus Basilikum, Knoblauch, Gewürzgurke, Kerbel und Petersilie passt ausgezeichnet zu rasch gebratenem Fleisch.

Das Ei hart machen, abschrecken, schälen und hacken. Basilikum, Petersile und Kerbel von den Stielen zupfen und die Blätter klein hacken. Gurken, Schalotten und 2 Knoblauchzehen sehr fein würfeln. Kapern hacken.

Alles in einer Backschüssel mit Olivenöl und Saft einer Zitrone durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Fett mit Rosmarin, Lorbeer und restlichem Knoblauch von jeder Seite 4-5 Min. rösten. In Aluminiumfolie einschlagen und 2 Min. Ruhen.

Mit der Salsa verde zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumpsteaks Mit Salsa Verde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche