Rumpsteak mit Kräuterkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rumpsteaks; a jeweils 200 g
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 3 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Zweig Thymian
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Mehl (gestrichen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Senf
  • 750 g Paprikas
  • 20 g Butter
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Majoran

Rumpsteaks spülen, abtrocknen, Fettrand einkerben.

Zwiebel abziehen, würfelig schneiden. In ein Drittel von dem heissen Öl andünsten. Auskühlen.

Küchenkräuter abspülen, abtrocknen. Blättchen abzupfen und hacken. Küchenkräuter, Zwiebel, Eidotter und Mehl vermengen. Würzen.

Restliches Öl erhitzen, Steaks zwei bis drei min herzhaft anbraten. Salzen, mit Pfeffer würzen, in eine geben legen. Mit Senf bestreichen. Kräutermasse darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C zehn bis fünfzehn min rösten.

In der Zwischenzeit Paprika reinigen, abspülen, in Stückchen schneiden. Im heissen Fett zirka Zehn Min. weichdünsten. Kräuterblättchen dazugeben. Abschmecken. Zum Steak zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumpsteak mit Kräuterkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche