Rumpsteak mit Käse-Kruste, dazu Roggen-Spinat-Flädle und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Roggen-Spinat-Flädle::

  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 80 g Roggenvollkornmehl
  • 350 ml Milch (circa)
  • 1 Prise Meersalz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 2 Eier
  • 50 g Spinat bzw. 2 El Petersilie, fein geschnitten
  • 1 EL Rapskernöl, kaltgepresst

Rumpsteak::

  • 50 g Schimmelkäse oder evtl. Camenbert
  • 50 g Topfen (mager)
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Maismehl (fein gemahlen)
  • 1 EL Walnüsse (gehackt)
  • 2 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 400 g Roastbeef (Rinderrücken), i Scheibchen geschnitten
  • 1 EL Rapskernöl, kaltgepresst
  • 1 Teelöffel Grillgewürz

Karotten::

  • 400 g Karotten
  • 1 EL Rapskernöl, kaltgepresst
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 60 g Crème fraîche
  • 3 Prise Meersalz (iodiert)
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)
  • 1 Prise Zitronen (Saft)

* Mehl mit Milch, Salz und Apfelessig klumpenfrei anrühren und 10 Min. ausquellen. Anschliessend die Eier sowie die Petersilie unterziehen und in Rapskernöl Palatschinken rösten. Anschliessend aufrollen und warm stellen.

* Für die Kruste alle Ingredienzien mischen und herzhaft nachwürzen.

Jetzt die Steaks in Rapskernöl rösten, würzen und auf ein Blech Form. Die Käsekruste auf den Steaks gleichmäßig verteilen und im Backrohr, Einstellung Bratrost, wenige Min. überbacken.

* Die Karotten in Rapskernöl anschwitzen, klare Suppe aufgiessen und 3-4 Min. al dente weichdünsten. Dann mit Crème fraîche verfeinern und den Würzzutaten nachwürzen.

* Von den Pfannkuchenrollen fingerdicke Scheibchen klein schneiden und diese gemeinsam mit dem Steak und dem Karottengemüse zu Tisch bringen.

Bemerkung: Folsäure (Homocystein): grünes Küchenkräuter, Topfen, Gemüse, Camenbert, Eidotter Antioxidantien (Ace): Karotten, Küchenkräuter, Spinat, Rapskernöl, Walnüsse Vitamin B 12: Rindfleisch, Eidotter Fett: O 20 g je Person

Karottengemüse

_rezepte. Jhtml

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumpsteak mit Käse-Kruste, dazu Roggen-Spinat-Flädle und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche