Rumpsteak mit Champignons und Roquefortsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rumpsteaks a ca 180 g
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer
  • 250 g Champignons
  • 1 Bund Lauchzwiebeln (100 g) oder evtl. 1 schmale Stange Porree
  • Salz
  • 5 EL Weisswein (eventuell mehr)

Für Die Roquefortbutter:

  • 50 g Butter
  • 40 g Roquefort
  • 4 Zitronen (Scheiben)
  • Evtl ein klein bisschen Zitronenmelisse

Fürs Baguette:

  • 2 lg Knoblauchzehen
  • 2 EL Walnussöl bzw. anderes Öl
  • 8 sm Scheibchen Baguette

In der Zwischenzeit Schwammerln in Scheibchen schneiden und die Lauchzwiebeln fächerartig aufschneiden. (Porree in Ringe schneiden).

Für die Roquefortbutter weiche Butter und fein zerdrückten Käse kremig rühren. In einen Spritzbeutel befüllen Fürs Baguette Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken, mit dem Öl durchrühren Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Rumpsteaks darin von jeder Seite ca 1 Min herzhaft anbraten. Anschliessend bei mittlerer Hitze von jeder Seite weiter 2 Min rösten. mit Salz würzen, herausnehmen und warm stellen.

Gemüse im Bratfett andünsten, mit Salz würzen, mit Wein löschen und alles zusammen ca 4 Min weichdünsten.

Baguette mit dem gewürzten Öl einstreichen und bei höchster Temperatur im Backrohr goldbraun rösten. Roquefortbutter auf die Zitronenscheibchen spritzen und nach Geschmack mit Zitronenmelisse verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumpsteak mit Champignons und Roquefortsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche