Rumpsteak mit Birnenkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Birnen (z. B. Williams)
  • 100 g Schalotten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 10 g Semmelbrösel
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 Rumpsteaks (à 200 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 1 EL Olivenöl

1. Birnen von der Schale befreien, halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Schnittlauch in feine Rollen schneiden. Schalotten, Schnittlauch, Birnen, Semmelbrösel und 1 El Senf in einer Schale gut vermengen und 5 Min. durchziehen.

2. Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem übrigen Senf bestreichen. Die Steaks gleichmässig mit Birnen-Schalotten-Menge bestreichen, die Menge ein wenig glatt drücken und mit ein wenig Mehl überstreuen. Das Olivenöl in einer breiten Bratpfanne erhitzen. Die Steaks darin bei mittlerer Hitze erst einmal auf der bestrichenen Seite 2 min anbraten, vorsichtig mit einer Palette auf die andere Seite drehen und im vorgeheiztem Backrohr bei 180 °C (Gas 2-3, Umluft 160 °C ) auf der 2. Leiste von unten weitere 4-5 min gardünsten. Auf aufgeheizten Tellern auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu passen Bratkartoffeln und Wirsinggemüse.

Nährwerte

Fett in g: 12

Kohlenhydrate in g: 25

Dauer der Zubereitung

30 Min.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rumpsteak mit Birnenkruste

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 25.11.2015 um 07:08 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche