Rumpsteak im Zucchinimantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Rumpsteak
  • 1 Zucchini
  • 50 g Gorgonzola
  • 1 Pk. Schwammerlmischung
  • 1 Radicchio
  • 100 g Butter
  • 250 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Zucker

Zucchini abhobeln. Das Rumpsteak dritteln, ein Stücke Käse, Salz und Pfeffer auf die Fleischstückchen Form und diese in jeweils einen Zucchinistreifen einschlagen und mit Spiessen fixieren.

Diese in einer Bratpfanne anbraten und zum Überbacken bei 200 °C in den Herd Form. Die Schwammerln abspülen, in Scheibchen schneiden, in Butter ansautieren und würzen. Zum Schluss frische Küchenkräuter (in der Grundausstattung enthalten) hinzfügen.

Den Radicchio vierteln, von den äusseren Blättern befreien und in einer Bratpfanne mit Zucker, einer drittel Flasche Rotwein und drei Scheibchen Butter weichkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch und den Radicchio auf einem Teller anrichten.

Die Schwammerln in die Mitte Form und mit der Sauce des Radicchios umranden.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rumpsteak im Zucchinimantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche