Rumkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 80 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 250 g Schokolade (70 % Kakaoanteil)
  • 1 El Puderzucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Rum (Jamaika oder Stroh-Rum)
  • Schokostreusel

Für die Rumkugeln die Margarine schaumig rühren, Eigelbe zufügen. Restliche Zutaten unterrühren und für mindestens 1 Stunde abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Aus dem Teig mit einem Teelöffel kleine Kugeln formen mit Hilfe von Silikonhandschuhen und in Schokostreusel wenden. Wird die Masse für die Rumkugeln zu warm, dann wieder für mindestens 30 Minuten zwischendurch in den Kühlschrank geben.

Tipp

Die Rumkugeln kühl und in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Rumkugeln

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 30.11.2015 um 12:39 Uhr

    Zubereitung : Die Schokolade muß natürlich vorher im Wasserbad aufgelöst werden!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche