Rumkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 350 g Zartbitterschokolade (gerieben)
  • 125 g Staubzucker
  • 1 EL Kakao
  • 10 EL Rum
  • 200 g Haselnüsse (gerieben)
  • 125 g Butter (weiche)
  • Schokostreuseln (oder Kokosflocken, Krokant usw. zum Wälzen)

Für die Rumkugeln die geriebene Schokolade mit dem Kakao und den Haselnüssen mischen. Die weiche Butter hinzufügen und alles ein paar Minuten gründlich durchmixen.

Während des Mixen langsam den Rum hinzugeben. Es ist ratsam immer wieder abzuschmecken- manche wollen mehr und manche wollen weniger Rum.

Die Rummasse für ca. eine Stunde kalt stellen. Nach dem Kühlen mit dem Teelöffel kleine Portionen abstechen und mit den Händen zu Kugeln rollen.

Die Rumkugeln je nach Geschmack in Schokostreuseln, Zuckerstreuseln, Kokos, Krokant, Zucker, Kakao wälzen und in Papierförmchen setzen.

Tipp

Die Rumkugeln kann man auch mit geriebenen Mandeln zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Rumkugeln

  1. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 14.12.2015 um 12:23 Uhr

    köstliche Nascherei

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 04.12.2015 um 18:21 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.11.2015 um 17:42 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Strupel
    Strupel kommentierte am 17.06.2015 um 21:08 Uhr

    Muss ich speichern Danke.

    Antworten
  5. hantsh
    hantsh kommentierte am 24.05.2015 um 19:53 Uhr

    yamyam

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche