Rumbombe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Für den Biskuitboden:
  • 6 Eidotter
  • 5 EL Wasser (warm)
  • 210 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 115 g Mehl
  • 110 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 6 Eiklar

Für den Belag:

  • 250 ml Milch
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 30 g Butter

Ausserdem:

  • 220 g Butter
  • 6 EL Rum
  • 2 EL Wasser
  • 150 g Schokoladenglasur

Aus den Ingredienzien für den Teig einen Biskuitboden machen und 40 Min. bei 175 °C backen. Den Boden 2x durchschneiden, ein Teil als Tortenboden zurückbehalten, zwei Teile in Würfel schneiden für den Belag.

Für den Belag die Eier, Milch, Zucker, Vanillezucker und 30 g Butter unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen, eine Minute machen und vollständig auskühlen. 220 g Butter cremig rühren, die abgekühlte Zucker/Eiermasse mit 6 El Rum und 2 El Wasser gemächlich unterziehen. Den zu Würfeln geschnittenen Biskuit unter die Menge vermengen. Auf den Tortenboden kuppelförmig aufsetzen und mit 150 g Schokoladenglasur überziehen. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rumbombe

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 29.07.2015 um 08:07 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche