Rumänisches Souvenir

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Polenta
  • 200 g Schafskäse (zerbröselt)
  • 1/8 l Sauerrahm
  • Salz
  • 4 Stück Eier
  • Pfefferoni
  • 1 Dose Gemüse (sauer eingelegtes)

Polenta nach Packungsangabe kochen, den zerbröselten Schafkäse mit Sauerrahm verrühren und mit Salz würzen. Diese Masse auf der Polenta verteilen. Die vier Eier zu Spiegeleiern braten.

Mit einem Schöpfer große Nocken aus der Polentamasse ausstechen und auf einen Teller geben. Mit Spiegelei, Pfefferoni und dem eingelegten Gemüse servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare7

Rumänisches Souvenir

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 11.10.2015 um 10:33 Uhr

    interessante Mischung

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 16.03.2015 um 08:36 Uhr

    sieht Gut aus

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 24.02.2015 um 14:27 Uhr

    interessantes Rezept !

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.01.2014 um 17:15 Uhr

    wie gesagt sieht lecker aus.

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 01.11.2013 um 10:59 Uhr

    Klingt echt gut....

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche