Rum-Rosinen-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Palatschinkenteig
  • 1 Papaya
  • 1 Packg. Rosinen
  • 200 ml Rum (karibisch)
  • 1 Zweig Minze
  • Staubzucker

Für Rum-Rosinen-Palatschinken Rosinen in etwas Rum einlegen und mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.

Nach dem Grundrezept einen Paltschinkenteig zubereiten.

Die Rum-Rosinen gut abtropfen lassen und zum Teig geben. Palatschinken herausbraten.

Das Papayafruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und mit Staubzucker und gehackter Minze marinieren.

Die Rum-Rosinen-Palatschinken als Dessert servieren!

Tipp

Rum-Rosinen-Palatschinken können Sie alternativ auch mit jedem anderen beliebigem Obst füllen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rum-Rosinen-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche