Rührteig für Blechkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 4 Eidotter
  • 4 Eiklar
  • 100 ml Milch
  • 1 Pk. (nach Belieben) Vanillezucker oder evtl. anderen aromatischen Zusatz
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 200 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Pk. Backpulver

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Ingredienzien von Küchentemperatur. Eier trennen. Butter, Zucker, Eidotter gut durchrühren. Milch dazugeben und durchrühren. Aroma wenn gewünscht hinzufügen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver mischen und unter weiterem Rühren hineinsieben. Es sollte ein nicht zu fester Teig entstehen.

Steif geschlagenes Eiklar vorsichtig unterziehen. Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teig pinseln. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad Celsius O/U, mittlere Schiene goldgelb abbacken. Auf ein Backgitter stürzen und Pergamtenpapier abziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rührteig für Blechkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte