Rüeblisalat - lauwarm an Zitrussauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 800 g Rüebli; gerieben (Julienne oder Rösti-Raffel)
  • 1 Zwiebel rot
  • Sm Butter
  • Sm Salz

Sauce:

  • 2 Blondorangen
  • 1 Grapefruit
  • 1 Zitrone
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 EL Schnittlauch (geschnitten)
  • 0.5 EL Koriander
  • Sm Salz, Pfeffer
  • 6 EL Halbrahm sauer

Rüebli, gerieben (Julienne oder evtl. Rösti-Raffel), Zwiebel rot, fein gehackt, Butter Rüebli und Zwiebeln in Butter andämpfen mit Salz würzen Zitrone, Blondorangen, Grapefruit Zitrusfrueche filetieren, Sauce auffangen. Fruchtfleisch würfeln.

Rapsöl, Schnittlauch, geschnitten Koriander, gehackt, Salz, Pfeffer Ingredienzien und aufgefangenen Zitrussaft zum Fruchtfleisch Form, würzen.

Warmen Blattsalat mit der Sauce vermengen. mittelseines großen Stern- Ausstechförmchens auf Tellern anrichten. Je 1 El sauren Halbrahm hinzfügen, garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüeblisalat - lauwarm an Zitrussauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche