Rüeblikuchen - Karottenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Rohzucker
  • 200 g Butter
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kardamom
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 250 g Mandelkerne
  • 1 Salz (Prise)
  • 250 g Karotten
  • 2 EL Rum
  • 350 g Mehl (Typ 405, oder 1050)
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • Marzipan-Karotten zur Verzierung

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Karotten Rohzucker und Butter geschmolzen (aber nicht warm) miteinander gut durchrühren. Eier gut mixen und beifügen. gemahlene Nelken, Kardamom, Zimt, gemahlene Mandelkerne, Salz, geschälte, fein geraffelte Karotten und weissen Rum daruntermischen. Mehl und Backpulver über den Teig sieben. Vermengen. Eine Tortenspringform (26 cm ø) mit Butter ausstreichen. Den Teig hineingeben.

Den Kuchen in dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr eine gute Stunde backen. Den Kuchen mit Staubzucker bestäuben und mit Marzipan-Karotten dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüeblikuchen - Karottenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche