Rüebli-Sellerie-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rüebli Karotten
  • 250 g Knollensellerie
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Noilly Prat
  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 1 Büschel Kerbel
  • 150 ml Rahm
  • 25 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Rüebli und Knollensellerie abschälen und in Würfel schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein schneiden. In einer mittleren Bratpfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin andünsten. Jetzt das Gemüse beigeben und kurz mitdünsten.

Noilly Prat und Gemüsebouillon hinzugießen. Alles bei geschlossenem Deckel zwanzig min weich machen.

Wenn das Gemüse weich ist, Rahm sowie Butter beigeben und die Suppe fein zermusen. Nochmals aufwallen lassen, die Hälfte des frisch grob gehackten Kerbels beigeben und die Suppe mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss (frisch gerieben) nachwürzen. In Tassen oder evtl. tiefen Tellern anrichten und mit dem übrigen frisch grob gehackten Kerbel überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüebli-Sellerie-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche