Rüebli-Pastinaken-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rüebli
  • 400 g Pastinaken

Guss:

  • 250 ml Rahm
  • 150 ml Rüeblisaft, (Flasche)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Garnitur:

  • Einige Kürbiskerne

Rüebli und Pastinaken abspülen, abschälen und ungefähr 5cm lange Stückchen schneiden. Getrennt im kochenden Wasser ungefähr 7 min knapp weich gardünsten, herausnehmen und abrinnen.

Gemüse in eine gefettete, ofenfeste geben schichten.

Für den Guss alle Ingredienzien durchrühren und über das Gemüse gießen. Mit den Kürbiskernen garnieren.

Bei 220 °C in der Mitte des aufgeheizten Ofens ungefähr 20 bis 30 Min. gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüebli-Pastinaken-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche