Rüblitorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Karotten
  • 250 g Zucker
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • 6 Eidotter
  • 6 Eiklar
  • 300 g Mandelkerne (ungeschält, gerieben)
  • 100 g Mehl
  • 150 g Aprikosenkonfitüre
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Eiklar
  • 60 g Mandelkerne (gehobelt, geröstet)
  • Sm Marzipankarotten
  • 1 Marzipan-Osterhase

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Karotten im Schnitzelwerk sehr fein raspeln. 1/3 des Zitronenschale, Salz, Zuckers und Eidotter mit dem Rührgerät cremig rühren. Eiklar mit restlichem Zucker steif aufschlagen. Mandelkerne, Mehl und Karotten vermengen. Zu Anfang ca. 1/3 des Eischnees unter die Eigelbmasse rühren. Den restlichen Eischnee dazugeben, Mandelmischung darüberschütten, vorsichtig mischen, in die vorbereitete geben (0 24 cm) befüllen und backen.

Schaltung: 170-190 °C , 2.Schiebeleistevu.

160-180 °C , Umluftbackofen etwa 60 Min.

Die gebackene Torte erst ausgekühlt stürzen, damit die flache Unterseite nach oben kommt. Oberfläche und Rand mit heisser Marillen-Marmelade bestreichen. Staubzucker und Eiklar mit dem Rührgerät gut durchrühren, die Torte mit diesem Guss überziehen, den Rand mit gerösteten Mandelkerne überstreuen. Die Oberfläche mit kleinen Karotten und dem Osterhasen garnieren.

werden: Marzipanrohmasse mit Lebensmittelfarbe zusammenkneten und formen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüblitorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche