Rüblikuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Leichtbutter
  • 250 g Zucker
  • 5 Karotten
  • 1 Becher Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Becher Backpulver
  • 250 g Haselnüsse
  • 1 Tafel Kochschokolade gerieben

Ausserdem:

  • Schokoladenglasur
  • Marzipan-"Rübli"

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Leichtbutter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Salz, Zimt, Eier und Rum nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver sieben und einrühren. Die Nüsse rösten, dann raspeln und mit der Schoko unter den Teig rühren. Karotten raspeln und dazugeben. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Nach Vorschrift backen. Den erkalteten Kuchen mit Schokoladenglasur überziehen und mit Marzipan-"Rübli" dekorieren.

Back-/Kochzeit: 60 min bei 175 Grad im aufgeheizten Backrohr

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rüblikuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche