Rübli-Kartoffelgratin - Oberschwaben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Karotten
  • 600 g Erdäpfeln; abgeschält, geviertelt und in in Scheibchen geschnitten
  • 2000 ml Wasser vermengt mit
  • 2 Teelöffel Salz
  • 200 ml Rahm
  • 100 ml Milch Muskatnuss, Pfeffer, Salz

Jeweils die Hälfte des Salzwassers zum Kochen bringen und Karotten bzw.

Erdäpfeln beifügen. Karotten 20-25 min, Erdäpfeln 12 Min. machen, abgießen. Abwechselnd eine Reihe Karotten, eine Reihe Erdäpfeln in eine gefettete Gratinform schichten. Rahm, Milch und Gewürze mischen, darübergiessen und bei 180 °C im Herd 20 Min. backen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rübli-Kartoffelgratin - Oberschwaben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche