Rübli-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Karotten; gescheibelt
  • 150 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Schinken (Streifen)
  • 4 Eidotter
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 4 Eiklar
  • Butter (für die Form)
  • Semmelbrösel (für die Form)

Karotten in wenig Salzwasser sehr weich zubereiten. Abtropfen und noch warm durch das Passevite treiben.

Doppelrahm-Frischkäse und Eidotter glatt rühren, Schinken, Karottenpüree und Petersilie beigeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Eiklar steif aufschlagen, unter die Karottenmasse ziehen. In eine gebutterte und mit Semmelbrösel ausgestreute Auflaufform befüllen.

Sofort im aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene bei 180 °C in etwa 45 min backen. Sofort zu Tisch bringen, weil der Auflauf schnell zusammenfällt.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rübli-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche