Rübchengratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 2 Rübchen
  • 1 EL Mehl
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Sherry
  • 2 EL Crème fraiche
  • 2 EL Estragon (frisch)
  • 2 EL Gruyère, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Butter

Karotten, Kohlrabi und weisse Rübchen von der Schale befreien und in gleichmässige Würfel schneiden. In einen Kochtopf mit Gemüsesuppe Form, 1 Tl Butter, Salz und ein klein bisschen Zucker dazugeben und bei geschlossenem Deckel al dente gardünsten. Danach das Gemüse in eine ausgebutterte Auflaufform Form, die Flüssigkeit behalten. 1 El Butter und Mehl in einem Kochtopf anschwitzen. Mit 150 ml Garflüssigkeit, der Gemüsesuppe und dem Sherry aufgiessen. Mit dem Quirl glatt rühren. 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Crème fraiche und den Estragon unterziehen und nachwürzen. Über das Gemüse gießen, mit dem Käse überstreuen und im aufgeheizten Backrohr unterm Bratrost gratinieren.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rübchengratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche