Rucolasalat mit gebratenen Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Walnüsse
  • 1 Bund Salbeiblätter; ohne Stielansatz
  • Sm Meersalz
  • 5 EL Pflanzenöl; stark erhitzen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter; gestrichen
  • 4 Herrenpilze mittelgross; geschnitten
  • Sm Pfeffer schwarz; aus der Mühle
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Sm Salz
  • 4 Po Rucola (Rucola); gewaschen, trocken getupft
  • 100 g Parmesan; mit Sparschäler gehobelt

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Walnüsse in einer Gusspfanne ohne Fettzugabe helbraun rösten und zerkrümeln Pflanzenöl, stark erhitzen Salbeiblätter in 2 bis 3 Portionen der Reihe nach frittieren. Wenn keine Bläschen mehr von den Blättern aufsteigen, sind sie gar. Auf Küchenpapier austrocknen und mit ein wenig Meersalz überstreuen.

Herrenpilze mittelgross, geschnitten Mit der Hälfte des Öls eine Öl / Butter Mischung (halb-halb) herstellen und die Schwammerln bei starker Temperatur etwa 2 Min. rösten. Mit ein wenig Meersalz überstreuen und ein paar wenige Tropfen Saft einer Zitrone darüber träufeln und warm stellen.

Salz, die Hälfte des Balsamessig, Salz, Olivenöls und Pfeffer zur Vinaigrette durchrühren Rucola (Rucola), gewaschen, trocken getupft auf Teller gleichmäßig verteilen, Vinaigrette darüber gleichmäßig verteilen. Die Herrenpilze und die Salbeiblätter darauf anrichten.

mit den Nusskruemeln und dem gehobelten Parmesan garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rucolasalat mit gebratenen Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche