Rucolanudeln Mit Lachsschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 80 g Shiitake-Schwammerln
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Bund Rucola
  • 160 g Eierbandnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 ml Gemüsesuppe
  • Pfeffer (grün)
  • 1 Teelöffel Keimöl
  • 160 g Lachsschinken
  • 2 Paradeiser
  • 1 Teelöffel Butter

Nudeln in Salzwasser mit ein wenig Öl al dente machen. Shiitakepilze blättrig schneiden. Rucola grob schneiden, Stiel wegnehmen. Paradeiser abziehen, entkernen und in Filets schneiden.

Shiitakepilze in Rapsöl leicht anbraten, die Eierbandnudeln dazugeben, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, gut durchschwenken und den Rucola dazugeben.

klare Suppe mit den Pfefferkörnern und ein wenig Keimöl erhitzen, Lachsschinkenscheiben einlegen und kurz erhitzen.

Tomatenfilets in ein wenig Butter angehen und mit Pfeffer würzen. Nudeln auf Tellern gleichmäßig verteilen, Lachsschinkenscheiben darauf setzen und mit den Tomatenfilets garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rucolanudeln Mit Lachsschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche