Rucola-Reisgugelhupf mit Hobelkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 30 g Butter
  • 2 Zwiebel (fein gehackt)
  • 5 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 200 g Rucola
  • 200 ml Weisswein
  • 600 g Dreifarbige Reismischung Wild-, Camargue- und
  • Reis
  • 1000 ml Gemüsebouillon (kräftig)
  • 250 g Ricotta
  • 120 g Sbrinz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Hobelkäse; zum Garnieren

(*) Für eine beschichtete Gugelhupf- oder Tortenspringform von 2 Liter Inhalt Die geben mit Hälfte der Butter gut einfetten und abgekühlt stellen.

Zwiebel, Knoblauch und fein gehackten Rucola in der übrigen Butter andämpfen. Die dreifarbige Reismischung beifügen, glasig weichdünsten, mit Weisswein löschen und mit heisser Gemüsebouillon auffüllen. Zwanzig Min. bei kleiner Temperatur gardünsten.

Ricotta und Sbrinz einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In die vorbereitete Form geben und wenigstens 120 Minuten abgekühlt stellen.

Im aufgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene bei 200 °C 40 Min. backen. Gugelhupf auf eine Platte stürzen und mit Hobelkäse garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rucola-Reisgugelhupf mit Hobelkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche