Rucola Involtini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Roastbeef
  • 40 ml Olivenöl
  • 8 Scheiben Parmaschinken
  • 200 g Rucola
  • 80 g Mozzarella
  • Salz
  • Pfeffer

Das Roastbeef in acht gleichmässige Schnitzel schneiden und zwischen zwei Klarsichtfolien mit ein kleines bisschen Olivenöl vorsichtig plattieren. Die obere Frischhaltefolie entfernen und das Fleisch (auf der Folie liegend) würzen. Mit dem Parmaschinken belegen. Den gewaschenen Rucola von den zu langen Stielen befreien und kleine Häufchen auf den Schinken legen. Den Mozzarella in Stäbchen schneiden und je ein Stäbchen zu dem Rucola auf den Schinken legen. Das Fleisch nun einrollen und mit einem Spiess anfügen. In Olivenöl rundum anbraten und würzen. Die Rollen für 3 Min. in den 200 °C heissen Herd Form.

Zu diesem Gericht passt ausgezeichnet ein klein bisschen Pasta und Paradeiser-Olivensugo.

ex. Html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rucola Involtini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche