Rucola-Bacon-Quiche ohne Boden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Bacon; Scheibchen 1 Paket
  • 1 lg Bund Rucola; gehackt oder 2 kleine Bund
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 sm Eier
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 60 g Schimmelkäse; in kleinen Würfelchen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Eine flache Auflauf- oder evtl. Kuchenform / Tarteform von 26 cm ø mit den Baconscheiben ausbreiten. Falls möglich, 1 Scheibe zurückbehalten und in Stücke schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, zurückbehaltenen Bacon dazugeben, dann die Schalottenwürfel. Kurz goldgelb weichdünsten. Rucola grob zerschneiden, in die Bratpfanne Form und unter Wenden zusammen fallen. Raukemischung gleichmässig auf den Bacon-'Boden' gleichmäßig verteilen.

Eier mit Schlagobers verquirlen, Parmesan unterziehen.

Blauschimmelkäsestueckchen über den Rucola streuen (möglichst gleichmässig). Die Ei-Obers daraufgiessen. Quiche im heissen Backrohr backen, bis sie eine braune Kruste bekommt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rucola-Bacon-Quiche ohne Boden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche