Ruck-Zuck-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 250 g Topfen
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Stk Ei
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • Zimt
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 4 Stk Äpfel (große)
  • Zitronensaft

Für den Ruck-zuck-Kuchen die Äpfel schälen und grob raspeln. Die restlichen Zutaten mischen, durchrühren und die Äpfel unterheben.

Kuchenform mit Blätterteig auslegen (ca. 25x35 cm). Masse in die Form füllen, eventuelle Teigreste als Gitter über den Kuchen legen. Bei Mittelhitze ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann den Ruck-Zuck-Kuchen zusätzlich mit gehackten Nüssen zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Ruck-Zuck-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche