Ruck-Zuck-Frühstücksbrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Brei:

  • 500 ml Milch
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Zimt
  • etwas Orangenabrieb (bio)
  • 100 g Fini's Feinstes Ruck-Zuck-Grieß

Für die Safranäpfel:

  • 600 ml Apfelsaft
  • 1 Pkg. Safran (= 0,12 g)
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 1 Gewürznelke
  • 4 Äpfel (klein)

Weiters:

Sponsored by Finis Feinstes

Für den Ruck-Zuck-Frühstücksbrei zunächst für die Safranäpfel Apfelsaft zusammen mit dem Safran und den Gewürzen aufkochen. Äpfel schälen und als Ganzes in den Sud legen. Für 2 Minuten kurz köcheln lassen, von der Herdplatte nehmen und zugedeckt ziehen lassen bis sie weich sind.

In einem Topf Milch, Honig, Salz, Zimt und Orangenschale aufkochen. Fini´s Feinstes Ruck-Zuck-Grieß einrühren, von der Herdplatte ziehen und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen.

Anschließend den Ruck-Zuck-Frühstücksbrei mit Joghurt, Honig, Äpfeln und Pistazien anrichten und nach Belieben mit Zimt bestreuen.

Tipp

Der Ruck-Zuck-Frühstücksbrei kann natürlich auch mit anderen Obstsorten je nach Saison und Geschmack zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 14 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Ruck-Zuck-Frühstücksbrei

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 06.12.2015 um 12:54 Uhr

    super gut

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 17.11.2015 um 10:48 Uhr

    schmeckt gut!

    Antworten
  3. schleckermäulchen001
    schleckermäulchen001 kommentierte am 17.11.2015 um 08:29 Uhr

    gut

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 10.11.2015 um 15:11 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  5. heuge
    heuge kommentierte am 09.11.2015 um 21:31 Uhr

    nur für mich, Rest der Familie nicht

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche