Rouladenschnecken Mit Dörraprikosen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 50 g Flüssige Butter o. Leichtbutter
  • 80 g Mandelblättchen

Füllung:

  • 150 g Dörraprikosen
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 50 g Mandeln (geschält)
  • 50 g Staubzucker
  • 3 EL Maraschino
  • 125 g Leichtbutter (oder Butter)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Ein Backblech mit Pergamtenpapier belegen und dieses einfetten, mit Mandelblättchen überstreuen. Herd auf 160 °C vorwärmen.

Eier und Zucker zu einer hellen, dickflüssigen Krem schlagen.

Zuerst genau Mehl, dann Leichtbutter oder Butter unterrühren. Den Teig auf dem vorbereiteten Backblech ausstreichen. Sofort im 160 Grad heissen Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil 20 Min. backen.

In der Zwischenzeit ein zweites Pergamtenpapier einfetten und grosszügig mit Zucker überstreuen. Das noch heisse Biskuit darauf stürzen und das "alte" Papier abziehen. Biskuit mit dem Backblech beschweren und vollständig abkühlen.

Dörraprikosen und Orangensaft in eine Bratpfanne Form und bei geschlossenem Deckel derweil etwa 15 min weich machen. Pürieren und abkühlen.

Mandeln im Cutter fein mahlen. Staubzucker beigeben und kurz weitermixen. Maraschino hinzfügen und alles zusammen nur noch so lange verquirlen, bis die Menge zusammenhält. Butter beziehungsweise Leichtbutter zu einer weissen Menge aufschlagen. Danach mit der Mandelmasse vermengen. Die eine Biskuithälfte in Längsrichtung mit Aprikosenpüree, die andere Hälfte mit Mandelcreme bestreichen. Das Biskuit von beiden Seiten her zur Mitte hin zusammenrollen. Zum Servieren in Scheibchen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rouladenschnecken Mit Dörraprikosen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche