Rouladen mit Nussfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Cashewkerne
  • 75 g Frischkäse (mit Kräutern)
  • 4 Putenschnitzel (à 150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Buschbohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 3 EL Kräuterbutter
  • 250 ml Geflügelfond
  • 1 EL Öl
  • 1 Pk. Gewürzte Paradeiser (370 g)
  • 1 EL Sossenbinder
  • Paprikapulver (rosenscharf)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Kerne hacken, mit Frischkäse durchrühren. Schnitzel abschwemmen, abtrocknen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Frischkäse-Nuss-Paste auf die Schnitzel aufstreichen, zusammenrollen und fixieren. Den Herd auf 220 °C (Umluft 200 °C ) vorwärmen.

Die Bohnen abspülen, reinigen und in Stückchen schneiden. In kochend heißem Salzwasser 8 Min. gardünsten. Abgiessen. Zwiebel, Knoblauch abziehen, würfelig schneiden. Chili abschwemmen, reinigen, klein hacken.

Rouladen in der Kräuterbutter rundherum anbraten. Mit Fond löschen.

Zugedeckt zirka 8 Min. gardünsten. Knoblauch, Zwiebeln, Chili im Öl andünsten.

Bohnen und Paradeiser hinzufügen. Etwa 5 Min. leicht wallen.

Rouladen aus dem Fond nehmen, Sossenbinder untermengen. Soße mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rouladen mit Nussfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche