Rouille de Seiches a la Setoise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Tintenfische; evt. 1/5 mehr
  • 20 ml Cognac
  • 1 Lauchstange; den weissen Teil verwenden
  • 2 Zwiebel
  • 1 Pk. Vermouth; Noilly Prat
  • 500 ml Tomatenpüree
  • 1 sm Bouquet garni (Petersilienstaen, Lorbeergewürz, Thymian
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer

Ailloli:

  • 2 Eidotter
  • 1 Knoblauchknolle; davon
  • 1 Für den Tintenfisch
  • 250 ml Olivenöl; davon
  • 2 EL Olivenöl; evt. die Hälfte mehr fürs Anbraten des
  • Tintenfisches

Die Tintenfische von dem Fischhändler ausnehmen und putzen. In regelmässige Stückchen schneiden. Auf großer Flamme im Olivenöl sautieren. Mit dem Cognac flambieren. Das Weisse von dem Porree, die Knoblauchzehe und die feingehackten Zwiebeln hinzufügen. Mit dem Noilly Prat löschen, dann mit dem Tomatenpüree aufgiessen.

Bouquet garni, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer zufügen. Etwa 20- 25 Min. leicht wallen.

Mit den Eidotter, dem Knoblauch und dem Olivenöl eine Ailloli machen.

Abseits von dem Feuer mit der Paradeisersauce durchrühren und über die Tintenfische Form. Nochmals nachwürzen.

Mit Camarguereis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rouille de Seiches a la Setoise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche