Rotzungen-Rollen auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Wirsingkohl
  • 4 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 500 ml Rotwein
  • 100 g Schlagobers
  • 100 ml Roter Johannisbeersaf
  • Salz
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Crème fraîche
  • 150 g Butter (kalt)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

- gewaschen, in Streifchen Yield: Garnitur

Die Rotzungenfilets abspülen, abtupfen und mit der Hautseite nach innen einrollen. In einer Bratpfanne die Butter erhitzen, die Kohl- und Schalottenstreifen darin anschwitzen. Mit dem Rotwein löschen und bei geschlossenem Deckel 3 Min. weichdünsten . Das Schlagobers und den roten Johannisbeersaft hinzfügen und die Rotzungen- Rollen hineinstellen. Mit Salz und Saft einer Zitrone würzen und noch mal 4 bis 6 Min. bei geschlossenem Deckel weichdünsten.

Die Rotzungen-Rollen herausnehmen und warm stellen.

Den Gemüsesud ein kleines bisschen kochen, mit Crème fraîche und der kalten Butter verfeinern.

Das Gemüse mit den Rotzungen-Rollen anrichten, mit Zitronenzesten (fein abgezogene Schalenstreifen) garnieren.

Zuspeise: breite Bandnudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotzungen-Rollen auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche