Rotweintorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 3 EL Rum
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 gemahlene Nelken
  • 1 Ingwer
  • 60 g Mehl
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Backpulver

Zum Tränken:

  • 250 ml Rotwein
  • 4 EL Himbeersirup
  • 100 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Gewürznelken (ganz)
  • 1 Zimt (Stange)

Glasur:

  • 200 g Schokoladenkuvertüre
  • 250 ml Schlagobers

Garnitur:

  • 12 Kirschen (kandiert)
  • * In Mm-Format Konvertiert durch Peter Mess

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Vanillezucker, Eidotter, Zucker und Rum cremig rühren. Das steif geschlagene Eiklar hinzfügen. Die übrigen Ingredienzien miteinander mischen und unterziehen.

In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im aufgeheizten Herd in etwa 70 min auf der untersten Schiene bei 180 Graf C backen.

Auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen.

Die Ingredienzien zum Tränken miteinander erhitzen und 10 min ziehen. Den Kuchen mit einem Zahnstocher nicht zu tief einstechen und mit dem Rotweingemisch tränken. Einige Stunden durchziehen.

Später mit der Glasur überziehen, mit Sahnerosetten und den Kirschen verzieren.

Nach: Südzucker, "Die kleine Broschüre für Selbermacher" **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rotweintorte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 18.05.2014 um 18:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche