Rotweintorte 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backp.
  • 3 EL Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pk. V-Zucker

Füllung:

  • 1 Glas Weichseln
  • 500 ml Rotwein
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Schokoladenpudding
  • 2 Becher Schlagobers
  • Zimt

Aus den ersten Ingredienzien einen Mürbteig bereiten und den Boden einer eingefetteten Tortenspringform damit ausbreiten, Rand hochziehen. Für die Füllung die Kirschen abrinnen, von dem Rotwein ein paar Löffel abnehmen und damit das Puddingpulver anrühren. Den Rest mit dem Zucker unter Rühren erhitzen. Das Puddingpulver zur heissen Flüssigkeit Form und unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen und die Kirschen unterziehen. Die heisse Menge auf den Mürbteig Form. Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 30 Min. backen. Eine Nacht lang abkühlen, da die Menge erst bei dem Abkühlen fest wird. Mit der steifgeschlagenen Schlagobers bestreichen und mit Zimt bestreut zu Tisch bringen.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rotweintorte 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche