Rotweinsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Perlzwiebeln ohne Schale
  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 2 Rosmarin
  • 1 EL Mehl
  • 750 ml Rotwein
  • 200 g Champignons (gewürfelt)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Honig

Den Speck sowie die Perlzwiebeln in ein wenig Öl anbraten, die Rosmarinzweige zugeben und alles zusammen mit Mehl anschwitzen. Nun mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Rotwein löschen.

Die Soße auf die Hälfte der Flüssigkeit kochen. Die Champignons reinigen und separat in einer Bratpfanne mit Öl anbraten. Die angebratenen Champignons nun zur Soße zufügen und das Ganze einmal kurz aufwallen lassen. Anschliessend von dem Küchenherd nehmen und mit kalten Butterwürfeln leicht binden. Zum Schluss mit Honig nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotweinsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte