Rotweinplaetzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 280 g Butter
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Kakao
  • 6 EL Rotwein
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Backpulver

Zum Füllen:

  • Pikante Marmelade

Zum Verzieren:

  • 200 g Kochschokolade
  • Haselnüsse (gemahlen)

Ingredienzien zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. Etwa ½ Stunde im Kühlschrank ruhen.

Teig dünn auswalken und runde Kekse ausstechen. Auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech bei 175 Grad zirka 10 min backen.

Je zwei erkaltete Kekse mit Marmelade in der Mitte zusammensetzen. Rand der Kekse in flüssige Kochschokolade tauchen, in gemahlenen Haselnüssen rollen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotweinplaetzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche