Rotweinkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 25 dag Butter
  • 25 dag Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 1/8 Liter Rotwein
  • 25 dag Mehl
  • 15 dag Schokostreusel (oder geriebene Schokolade)
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 1/2 TL Kakao

Für den Rotweinkuchen Butter sehr schaumig rühren, nach und nach Staubzucker, Vanillezucker und Dotter einrühren. In die schaumige Masse Rotwein nach und nach einschlagen. Schnee schlagen.

Alle trockenen Zutaten mischen und unter den Abtrieb mengen. Den steifen Schnee vorsichtig unterheben.

Die Masse in die gut befettete, bemehlte Kranzform geben und bei 170°C ca. 55 Minuten backen.

Den fertigen Rotweinkuchen mit Zitronenglasur (Staubzucker und Zitronensaft glatt rühren) bestreichen oder überzuckern.

Tipp

Genießen Sie den Rotweinkuchen mit einem Glas Rotwein oder mit Rotweinlikör.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare11

Rotweinkuchen

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 04.01.2016 um 10:34 Uhr

    tolle Sache

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 31.12.2015 um 21:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 29.11.2015 um 23:28 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 04.10.2015 um 19:24 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 16.07.2015 um 22:33 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche